Gärspund Schlauchmodell mit roter Kappe

Artikelnr.: 010.001.6 Auf Lager
x
€ 1,00 (Inkl. MwSt.)

Der verbreitetste Gärspund. Schützt gegen Fliege, Oxidation und Infektion. Geeignet für Behälter von 1-50 l. Benötigt ein 9-mm-Loch.

Wie funktioniert ein Gärspund?
Weil der Gärspund halb mit Wasser gefüllt ist, wirkt er wie eine Art Siphon und schließt den Wein oder das Bier im Gärfass von der Außenluft ab. Dadurch können keine Bakterien von außen eindringen; die bei der Gärung entstehende Kohlensäure dagegen kann infolge des Überdrucks entweichen.

Schlauchmodelle sind die billigsten, lassen sich aber schlechter reinigen als zylindrische Modelle. Bei einem Fassungsvermögen des Gärbehälters von mehr als 50 l ist die Verwendung von zylindrischen Modellen notwendig wegen der erhöhten Kohlendioxidabgabe.

Das Wasser im Gärspund verdampft: eine regelmäßige Kontrolle des Wasserstandes und eventuelles Nachfüllen ist nötig. Der Gärspund kann auch mit einer desinfizierenden Lösung anstelle von gewöhnlichem Wasser gefüllt werden.

Abmessungen und Gewicht Verpackung:

Gewicht 0.016 kg
Länge 17 cm
Höhe 5.5 cm
Breite 2.2 cm
EAN-Code 01000160
Weitere Informationen anfordern