Reinigen

Warum die Reinigung so wichtig ist 

Eine verunreinigte Ausrüstung ist der häufigste Grund für missglückte Chargen. Genauer gesagt: Bierbrauen beginnt mit einer gründlichen und ordnungsgemäßen Reinigung. Die ordnungsgemäße Reinigung ist kein einstufiges Verfahren – sie umfasst immer die Reinigung mit einem Alkalireiniger und eine Nachspülung. Eine ordnungsgemäß gereinigte und gespülte Ausrüstung hält länger, funktioniert ordnungsgemäß und verhindert die Beeinträchtigung folgender Chargen durch Fremdaromen. Chemipro® Wash ist ein konzentriertes alkalisches Reinigungsmittel, das gegen die stärksten Verunreinigungen in der Brauerei eingesetzt werden kann. Es ist sicher zu verwenden auf fast allen Materialien außer Teflon. Bei richtiger Anwendung reduziert Chemipro® Wash das Scheuern auf ein Minimum und bereitet Ihre Ausrüstung optimal auf die Nachspülung vor.

0740Die Nachspülung mit Chemipro® San oder Cip ist die optimale Ergänzung zu Chemipro® Wash und rundet den Reinigungsprozess ab. Bevor Sie mit dem Brauvorgang beginnen, sollten Sie immer eine Endspülung durchführen. Bei sachgemäßer und sorgsamer Anwendung gemäß Gebrauchsanweisung wird der Geschmack Ihres Biers durch Chemipro® San oder Cip nicht beeinträchtigt.

Wie lange ist meine Chemipro® San oder Cip-Lösung wirksam? Dies hängt von der Härte und dem Mineralgehalt des Wassers ab. Bei Gebrauch einer Sprühflasche empfehlen wir, destilliertes oder per Umkehrosmose gereinigtes Wasser zu verwenden und die Flasche an einem kühlen, dunklen Ort zu lagern. Wird die Lösung trüb oder weist sie einen pH-Wert von mehr als 3,5 pH auf, sollte sie ersetzt werden.

 


Chemipro® Wash

Chemipro WASH

  •   für alle Kunststoffe und Weichmetalle
  •   wirksam bei allen Temperaturen, hohe Hartwassertoleranz
  •   entfernt Eiweißrückstände und -flecken, Stärkeablagerungen und Fettsäuren
  •   Sortiment ansehen


Chemipro® Cip

Chemipro CIP

  •   schaumarme, saure anionische Endspülung
  •   keine Ansammlung von Mineralien, nicht von organischer Verschmutzung betroffen
  •   kann in CIP-Systemen eingesetzt werden
  •   Sortiment ansehen


Chemipro® San

Chemipro SAN

  •   hochschäumende, saure anionische Endspülung
  •   keine Ansammlung von Mineralien, nicht von organischer Verschmutzung betroffen
  •   benötigt nur eine Kontaktzeit von 60 Sekunden
  •   nicht geeignet für Weichmetalle und CIP-Systeme
  •   Sortiment ansehen



Chemipro® Caustic

Chemipro CAUSTIC

  •   kräftiger Reiniger mit aktivem Chlor
  •   entfernt selbst hartnäckigsten Schmutz
  •   nicht geeignet für Kupfer und Eisen, nur kurz verwenden auf Edelstahl
  •   Sortiment ansehen

Chemipro® Oxi

Chemipro OXI

  •   multifunktionsreiniger für leicht beschmutzten Materialien und Flaschen
  •   hygienische Reinigung mit kurzer Kontaktzeit dank des aktiven Sauerstoffs
  •   Kontaktzeit: 2-5 Minuten, kein Nachspülen erforderlich
  •   Sortiment ansehen

Chemipro® Acid

Chemipro ACID

  •   säurebasiertes Reinigungsprodukt für leicht verschmutzte Materialien
  •   mit klarem Wasser nachspülen
  •   nicht geeignet für Kupfer und Stahl
  •   auch geeignet zum Reinigen von rückspülbaren Filterkartuschen
  •   Sortiment ansehen